Der gestiefelte Kater

Der Märchenklassiker nicht nur für Kinder

Bühnenfassung : Susanne Berger  Musik: Beatrice Pasquet

Inszenierung: Karlheinz Odörfer (Empfohlen ab 5 Jahren)

Am Ende der Weihnachtszeit – ab dem Dreikönigswochenende -  gibt es m Schwabacher Bürgerhaus wieder einen Theater-Märchenklassiker: Der gestiefelte Kater, eine Produktion des Theatrum-Mundi-Ensembles, unterstützt vom Kulturamt der Stadt Schwabach.

Premiere ist am Dreikönigswochenende. Der Kartenvorverkauf ist angelaufen.

Die vergünstigte „Weihnachts-Familen- / Gruppen-Ticket-Aktion“ läuft noch bis 24. Dezember 2011: Wer mehr als fünf Karten zum gleichen Termin kauft, erhält Ermäßigung.

Der gestiefelte KaterDer Titelheld heißt in Karlheinz Odörfers Inszenierung „Pedrillo“ (gespielt von David Wechsler) und ist eitel, frech, vorlaut und selbstbewusst. Dem armen Hans macht er damit offensichtlich das Leben schwer. Doch folgt die neu-arrangierte Handlung ganz den bekannten Motiven des Märchenklassikers: Dem schlauen Pedrillo gelingt es nach zahlreichen Turbulenzen am Ende den eingebildeten Hoftstaat und den bösen Zauberer zugleich zu überlisten und beschert Hans mit der liebreizenden Prinzessin Rosamunde ein rosarotes Königreich ….

Galerie