AMADEUS... reloaded!

Die couragierte Anna Wolf (Jessica Höllisch) verrät den Schwabacher Bürgermeister Driller nicht an Wallensteins Militär. (Johannes Müller als Obrist Stansky links, rechts Malte Buhr als Wallensteins Trommler)

Drei geniale Kunst-Ikonen aus der abendländischen Kulturgeschichte gelangen im 21. Jahrhundert noch einmal auf die Erde: Wolfgang Amadeus Mozart, Vincent van Gogh und Marilyn Monroe.

Schauplatz ist zunächst Rogers kleine Kneipe an der Ecke.

Die Konkurrenz der Döner-Jungs von nebenan nagt schon lange an der traditionellen Kundschaft der Eck-Kneipe und macht Roger das Überleben schwer.
Da kommt ihm der angeblich wieder auferstandene Mozart alias ‘Wolferl‘ mit seinem melanochlisch-malenden Freund Vincent und der heißblütigen Marilyn-Blondine im Schlepptau gerade recht. Sind die von der letzten Halloweenparty übriggeblieben oder sind sie einfach nur durchgeknallt?

Egal, – denn mit Mozarts genial digitalen Ideen boomt Rogers Kneipe wieder,- allerdings nur solange, bis Gott persönlich sich per Smartphone zuschaltet….

Eine atemlos witzige und geistreiche Komödie, die den digitalen Wahnsinn unserer Zeit unter die Lupe und die künstlerische Freiheit auf den Arm nimmt.

Ort: Gaststätte "Zum Döllinger" in Schwabach-Schaftnach